Rotaract ist mit vielen tausend Clubs auf jedem Kontinent der Welt vertreten. Grundsätzlich ist jeder Rotaracter überall willkommen, doch nicht jeder kann überall direkte Verbindungen knüpfen. Damit Deutschland in der Welt vertreten ist – und gleichzeitig mit Informationen über und von internationalen Veranstaltungen versorgt wird – haben wir auf der Deutschlandkonferenz das Ressort Internationales gewählt, das uns in der Welt repräsentiert.

Dominik Töpfer
RAC Mannheim

Jan Hartmann
RAC Heilbronn

Das sind die Ziele des Ressorts für 2017/18:

• Informationsverbreitung zu internationalen Veranstaltungen

• Transparente Kommunikation zu den deutschen Distrikten in Bezug auf Abstimmungen/Wahlen im E.R.I.C. (European Rotaract Information Centre) und deren Ergebnisse

• Verlässliche und kompetente Ansprechpartner für deutsche Rotaracter sein im Bezug auf ausländische Kontaktdaten und internationale Veranstaltungen

• Unterstützung und Motivation der deutschen Rotaract Clubs zur Förderung von internationalem Engagement (etwa Twin Clubs, gemeinsame internationale Rotaract Week, …)

• Inhalte: Weiterentwicklung erarbeiteter Inhalte (Satzung und Steuern) und Erschließung neuer Fragestellungen (Haftungsthematik und weitere Rechtsfragen)